Beds4Poor by HOMAG Cares

„Helfen, da wo Hilfe benötigt wird“ – das habt sich HOMAG mit „HOMAG Cares“ zum Ziel gesetzt. Zur Weihnachtszeit hat deren Unternehmensführung beschlossen, auf Geschenke für Kunden und Geschäftspartner zu verzichten und dafür das Geld an Menschen zu spenden, die dringend Hilfe benötigen.

Bei HOMAG dreht sich alles rund um Möbel – ein Gut, dass den Menschen in Kidatu häufig fremd ist. Wo wir uns über Design, Oberflächen und Multifunktionsfähigkeit Gedanken machen, haben manche Menschen nicht mal einen Ort, an dem sie angemessen schlafen können. Betten sind eine Seltenheit, Matten oder alte Matratzen an der Tagesordnung. Mit unserer Weihnachtsspende wollen wir das ändern und Menschen in Tansania mit Betten versorgen, die vor Ort gefertigt werden.

Mit der weihnachtlichen Unterstützung verfolgt HOMAG das Ziel, eine nachhaltige Investition zu tätigen. Aus diesem Grund spendet die Firma mit Beds4Poor für die Produktion von Betten bei Schreinern und Drechslern vor Ort. Das Ziel ist die nachhaltige Unterstützung der Wirtschaft und der lokalen Betriebe.

Vielen Dank von den Projektverantwortlichen von Future Chances und natürlich von allen Bedürftigen, die bisher in den Genuss eines Bettensets bestehend aus Bett, Matratze, Bettlaken und Moskitonetz gekommen sind!

 

Werde Fan der facebook Gemeinschaft und erfahre so alle News zu den Projekten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Future Chances - For Kids in Tanzania